Zusammenhängende Diagnose: Unterschenkelgeschwüre

Die Behandlung von chronischen Beingeschwüren mit Hilfe eines tragbaren Gerätes für die pulsierende Magnetfeldtherapie wurde bei 31 Patienten in einer randomisierten, doppelblinden, Placebo-kontrollierten Parallelstudie (Stiller et al., 1992). ausgewertet.  Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift „British Journal of Dermatology“ veröffentlicht.

Für den Zeitraum von 8 Wochen haben die Patienten das tragbare Gerät für die pulsierende Magnetfeldtherapie zu Hause 3 Stunden lang täglich angewendet.

Die Studie verglich die Ausbreitung der Verletzung, die Tiefe der Geschwüre, aber auch den Grad der Schmerzen, vor der Therapie, nach 4 Wochen und schließlich nach 8 Wochen.

In der Kontrollgruppe wurde keine Heilung der Geschwüren beobachtet, sondern im Gegenteil –  bei 54% der Patienten kam es zu einer Verschlechterung.

In der Gruppe, die sich der pulsierenden Magnetfeldtherapie unterzogen hatte, kam es hingegen zu einer vollständigen Heilung und bei 50% der Patienten zu einer deutlichen Verbesserung, gleichzeitig wurde bei keinem der Patienten eine Verschlechterung des Zustandes beobachtet. Zudem kam es zu einer deutlichen Verringerung der Tiefe der Verletzung und zur Schmerzlinderung.

Die Ergebnisse dieser Studie haben somit gezeigt. dass die pulsierende Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie deutlich die Heilung der Beingeschwüre beschleunigt und verbessert und gleichzeitig die Schmerzen lindert.

Quelle: Stiller, M. J. et al. (1992) A portable pulsed electromagnetic field (PEMF) device to enhance healing of recalcitrant venous ulcers: A double-blind, placebo-controlled clinical trial. British Journal of Dermatology. [Online] 127 (2), 147–154.

Ein tragbares Gerät für die pulsierende elektromagnetische Therapie (PEMF) verbessert die Heilung von Beingeschwüren: eine doppelblinde, Placebo-kontrollierte klinische Studie / A portable pulsed electromagnetic field (PEMF) device to enhance healing of recalcitrant venous ulcers: A double-blind, placebo-controlled clinical trial
 
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/1390143

Kontaktieren Sie uns bitte mit dem untenstehenden Formular und überzeugen Sie sich selber von der therapeutischen Wirkung der patentierten pulsierenden 3D-Magnetfeldtherapie Biomag. 

Unsere Berater werden Sie so bald wie möglich kontaktieren und Ihnen die optimale Lösung vorschlagen.

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.