Der Haarausfall und das Nachwachsen dank der Einwirkung der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie bewertete die Studie, an der 93 Probanden teilgenommen haben. Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift Advances in Therapy veröffentlicht. 

Diese doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte Studie, die an gesunden männlichen und weiblichen Probanden durchgeführt wurde, testete den biologischen Einfluss auf den Haarausfall und das Nachwachsen durch die Einwirkung des pulsierenden elektromagnetischen Feldes in Kombination mit ätherischen Ölen, die nach einem regelmäßigen Behandlungsschema über die Zeit von 26 Wochen verabreicht wurden.

Im Vergleich zur Placebo-Gruppe, zeigte die behandelte Gruppe eine Abnahme des Haarausfalls bei 83% der Probanden und gleichzeitig kam es bei 53% der Patienten zu einem mehr als 20% Haarzuwachs. Diese Kombinationstherapie zeigte keine Nebenwirkungen und keine ungewünschten Reaktionen.

Die histologische Untersuchung stimmte mit den Ergebnissen der klinischen Studien überein. Die parallele immunhistochemische Untersuchung zeigte einen Anstieg des Proliferationsindexes. Es wurde festgestellt, dass wenn sich die Ki-67-Expression (ein Indikator der Zellvermehrung) erhöht, so sind die Mitosen in der histologischen Untersuchung kaum sichtbar. Als Grund für dieses Phänomen wird die elektrophysiologische Einwirkung auf die Haarfollikel betrachtet, das heißt die Wirkung der pulsierenden Magnetfeldtherapie in Kombination mit ätherischen Ölen – also eine Kopfmassage dreimal pro Woche mit E2F7-Öl und nachfolgend eine 30-minütige Anwendung der pulsierenden Magnetfeldtherapie.

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie zeigen die Fähigkeit der pulsierenden Magnetfeldtherapie den Haarausfall zu stoppen und bestätigen gleichzeitig den positiven biologischen Einfluss der pulsierenden Magnetfelder auf das Nachwachsen.

Quelle: Bureau, J., Ginouves, P., Guilbaud, J., & Roux, M. (2003). Essential oils and low-intensity electromagnetic pulses in the treatment of androgen-dependent alopecia. Advances In Therapy20(4), 220-229 10p.

Ätherische Öle und elektromagnetische Impulse von niedriger Intensität in der Behandlung der androgen-abhängigen Alopezie / Essential oils and low-intensity electromagnetic pulses in the treatment of androgen-dependent alopecia

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/14669818

Kontaktieren Sie uns bitte mit dem untenstehenden Formular und überzeugen Sie sich selber von der therapeutischen Wirkung der patentierten pulsierenden 3D-Magnetfeldtherapie Biomag. 

Unsere Berater werden Sie so bald wie möglich kontaktieren und Ihnen die optimale Lösung vorschlagen.

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Business HOME

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.