Postoperative Zustände

Editor: | 6. November 2020

Hatten Sie eine Operation oder einen Unfall? Wurden Sie aus dem Krankenhaus entlassen und befinden Sie sich in einem intensiven Genesungsprozess? Möchten Sie, dass der Heilungsprozess schnell und ohne Komplikationen verläuft? Erfahren Sie, welche Behandlungen Sie nach der Operation anwenden können.

Postoperative Zustände
Bild: Postoperative Zustände

Suchen Sie eine Lösung für die gesundheitlichen Probleme?

Fragen Sie uns

Beschreibung des postoperativen Zustandes und die Entstehungsursachen

Eine Operation ist eine invasive Intervention in den Körper des Patienten, die von einem Chirurgen durchgeführt wird. Unabhängig vom Grund der Operation (eine Verletzung, eine Schönheitsoperation usw.) wird Ihr postoperativer Zustand nicht nur vom Erfolg der Operation, sondern auch von der postoperativen Nachsorge beeinflusst.

Zunächst ist es, unmittelbar nach der Operation, erforderlich, die vom behandelnden Arzt festgelegte Ruhezeit einzuhalten. Die richtige Wundbehandlung ist wichtig, d.h. der Verband muss gewechselt und die Wunde sauber gehalten werden.

Es folgt die Rehabilitation, deren Ziel es ist:

  • die Schmerzen zu lindern,
  • die Bewegung und der Muskelaktivität zu verbessern,
  • die Heilung zu beschleunigen,
  • thromboembolische Erkrankungen oder andere postoperative Komplikationen zu vermeiden.

Die posttraumatische und postoperative Rehabilitation behandelt auf natürliche Weise die Folgen von Verletzungen des Bewegungsapparates (Frakturen, Gelenk- und Muskelverletzungen) und Zustände nach orthopädischen, chirurgischen und neurologischen Operationen.

Die aktive Teilnahme des Patienten ist erforderlich. Innerhalb der Physiotherapie gibt es eine Vielzahl von Methoden, die je nach Zustand des Patienten miteinander kombiniert oder während der Behandlung geändert werden können.

Behandlung nach der Operation – werden Sie die Beschwerden los

Die Wahl der Rehabilitationsmethode hängt von der Art der Operation ab. Es ist jedoch immer wichtig, den Rat des Arztes oder Physiotherapeuten zu befolgen.

In einigen Fällen kann der Arzt eine Behandlung in einer Rehaklinik empfehlen. Manchmal wird der Patient direkt aus dem Krankenhaus in eine Rehaklinik oder ein Kurheim überwiesen.

Eine gesunde Ernährung, die reich an Ballaststoffen, Proteinen und Vitaminen ist, kann ebenfalls erheblich zur Beschleunigung der Genesung beitragen. Es ist möglich, Vitaminpräparate einzunehmen, es ist jedoch ratsam, den behandelnden Arzt bezüglich der Ernährung zu konsultieren.

Im Rahmen der postoperativen Versorgung werden auch elektrotherapeutische Rehabilitationsmethoden eingesetzt, beispielsweise Elektrotherapie, Magnetfeldtherapie usw.

Die 3D Pulstherapie Biomag wird in Rehabilitationszentren, aber auch als individuelle Rehabilitationsmethode zu Hause eingesetzt.

Ziel ist es, durch Erweiterung des arteriellen Flusses eine erhöhte Versorgung mit arteriellem Blut und damit mit Sauerstoff und Nährstoffen zu erreichen, die für die Heilung notwendig sind. Gleichzeitig werden Metaboliten und toxische Substanzen ausgestoßen, die den Heilungsprozess verlangsamen.

Das Minimum an Kontraindikationen und eine einfache Handhabung (angenehm auch für ältere Benutzer) machen die Magnetfeldtherapie ideal für den privaten Gebrauch, für die Fortsetzung der eingeleiteten Rehabilitationsversorgung sowie für die Instandhaltung und Vorsorge.

Erklärung ausgewählter Begriffe:

  • Laparoskopie – eine minimalinvasive Methode zur Diagnose und Behandlung der Bauchhöhle; bedeutet weniger Wunden und Schmerzen für den Patienten.
  • Amputation – Die vollständige oder teilweise Entfernung eines Körperteils durch eine Operation oder infolge eines Unfalls.
  • Prothese – Künstlicher Ersatz eines Körperteils.

 

Patentierte 3D-Pulstherapie Biomag. Wie funktioniert sie?

Das Grundprinzip der Wirkung der 3D-Pulstherapie Biomag ist die Erzeugung von elektromagnetischen Impulsen. Die erzeugten Impulse durchdringen die Kleidung und das menschliche Gewebe, bis zur Stelle der Anwendung. Die Impulse haben speziell entwickelte biotrope Parameter (wie Frequenz, Form, Intensität), um so verschiedene gesundheitliche Beschwerden am besten  beeinflussen zu können.

Für diese Behandlung auf dem Prinzip der elektromagnetischen Impulse wird im Allgemeinen der Begriff pulsierende Magnetfeldtherapie verwendet (in der englischen Sprache wird üblicherweise die Abkürzung PEMF verwendet).

Die patentierte 3D-Technologie Biomag sorgt darüber hinaus für eine genauere und ungestörte Pulsform, steigert die Leistung und ermöglicht Impulsen, von verschiedenen Seiten zu wirken. Es handelt sich demzufolge um eine völlig neue und einzigartige Medizintechnik auf dem Markt.

Was sind die Vorteile der Therapie im Fall von postoperativen Zuständen?

  • Fördert die Heilung.
  • Hilft Schmerzen und Entzündungen zu lindern.
  • Dank ihrer einfachen Bedienung kann sie auch in der häuslichen Pflege eingesetzt werden.
  • Die Therapie ist eine Lösung ohne Medikamente.
  • Es handelt sich um eine nicht-invasive Behandlung.

Die 3D-Therapie und ihre Auswirkungen – erklärt Dr. Peter Bednarčík

Wirkungen der Pulstherapie - Wissenschaftliche Studien

Die klinisch signifikantesten Wirkungen der 3D-Pulstherapie Biomag bei Patienten nach einer Operation sind hauptsächlich analgetische (schmerzlindernde), abschwellende, heilende und entzündungshemmende Wirkungen.

Die positiven Auswirkungen der Anwendung des pulsierenden Magnetfeldes (PEMF) werden durch klinische Studien von bedeutenden Autoritäten und renommierten Institutionen belegt. Die neueste Liste dieser klinischen Studien finden Sie auf dieser Seite. Wenden Sie sich bitte an uns und wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

Die Anwendung der pulsierenden Magnetfelder ist in unserer Abteilung sehr verbreitet. Wir schätzen die Möglichkeit der Anwendung nicht nur nach den Programmnummern, sondern auch die Möglichkeit, eigene Programme erstellen zu können. Das Gerät ist klein, gut und einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Leistung.

Universitätsklinikum Na Bulovce, Prag – Abteilung für Medizinische Rehabilitation

Seit über 10 Jahren setzen wir in unseren Spas die Behandlung mit den pulsierenden Magnetfeldern ein. Die Geräte Biomag verwenden wir sowohl in der Rehabilitation als auch in der Kurbehandlung. Die Kombination der Magnetfeldtherapie mit anderen Rehabilitationsmethoden ist sehr vorteilhaft, da die Wirkung der Magnetfeldtherapie mit anderen Methoden summiert wird (schmerzlindernde, schwellungshemmende, regenerierende und myorelaxierende Wirkung).

Das Anna-Moorbad Lázně Bělohrad

Wir sind mit dem Gerät zufrieden, der Umgang mit den Applikatoren und die Behandlungsergebnisse sind ebenfalls gut. Das Ansprechen der Patienten ist positiv. Die Nutzungshäufigkeit beträgt ca. 50 Anwendungen pro Woche.

Städtisches Krankenhaus Masaryk, Jilemnice

 

Ich bin nach einer Hüftgelenksoperation - Totalendoprothese. Drei Monate nach Beginn der Magnetfeldtherapie, also 6 Monate nach der Hüftoperation, kann ich ohne Gehstock gehen, mit voller Belastung.

Mgr. František Bartoňek, Šumvald

Biomag benutze ich wegen gesundheitlicher Probleme mit Wirbelsäule, Hals- und Brustwirbelsäule, Lendenwirbelsäule. Operation der Lendenwirbelsäule - die postoperative Wunde ist nach Ansicht des operierenden Arztes schnell und gut verheilt.

Ladislav Melich, Velký Osek

Ich bin nach einer Bandscheibenoperation, ich benutze das Medical Programm. Ich habe derzeit keine ernsthaften gesundheitlichen Probleme. Ich fühle mich gut, angemessen meinem Gesundheitszustand und meinem Alter, was ich auch dem verwendeten Gerät zuschreibe.

Martin Polák, Prievidza

Zusatzinformation: Die Ergebnisse der Therapie können individuell sein und müssen so nicht immer der hier veröffentlichten Erfahrungen entsprechen.

Ärzte und unsere anderen Kunden wenden die pulsierende Therapie Biomag auch bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden an:

  • Diabetes
  • Schmerzen der Wirbelsäule
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Karpaltunnel
  • Arthrose der Gelenke
  • Andere Beschwerden

Reservieren Sie sich einen Termin zum Testen der pulsierenden 3D Therapie Biomag – Jetzt zum Sonderpreis

Die Firma Biomag Medical s.r.o. bietet mittels zertifizierte Partner die Möglichkeit, die Biomag 3D Pulstherapie deutschlandweit auszuprobieren.

Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Geräten und der Therapie vertraut zu machen und diese persönlich zu testen. Der Preis für diesen Service beträgt in der Regel ca. 70 €, abhängig von der Entfernung zum nächsten Biomag-Partner.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und probieren Sie die patentierte 3D Pulstherapie bei Ihrem nächsten Biomag-Partner aus. Jetzt völlig kostenlos!

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

reCAPTCHA
DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.