Anschließbare Applikatoren

Das Gerät Biomag wird in verschiedenen Sets geliefert, die immer das Gerät und je nach Bedarf ausgewählte Magnetfeldtherapie-Applikatoren und weiteres Zubehör (Tasche, Befestigungsgurte etc.) enthalten.

Von den verfügbaren Applikatoren wählt man immer den von der Größe und von der Form für das konkrete therapeutische Vorhaben am besten geeigneten. Bei der Beurteilung der Eignung der einzelnen Applikatoren konzentrieren wir uns darauf, dass der Applikator am Körper bequem und möglichst nahe zur betroffenen Stelle platziert wird. Einige Applikatoren können mithilfe eines elastischen Bandes am betroffenen Körperteil befestigt werden.

Die Applikatoren sind das Kontaktelement des Biomag®-Geräts. Ihre Grundlage bilden mit emailliertem Kupfer- oder einem anderen Leiter in eine spezielle Konstruktion aufgewickelte Luftspulen. Die Oberfläche des Applikators besteht aus hochwertigem Kunstleder. Alle Applikatoren sind mit Kunststoffspangen mit einem Schild mit dem Logo des Herstellers ausgestattet. Die Applikatoren verfügen über 1er-Stecker , 2er-Stecker , 3er-Stecker , mittels welcher sie an das Gerät Biomag® Lumina 3D-e angeschlossen werden.

Ringapplikatoren

Die Applikatoren des Typs Solenoid haben die Form eines Hohlzylinders. Sie werden dort angewendet, wo die gleichmäßige Einwirkung des Magnetfeldes erwünscht ist. Man verwendet sie entsprechend ihrem Durchmesser für Tiefenanwendung durch Aufschieben auf den bestimmten Körperteil.

Flache Applikatoren

Die Applikatoren sind platten- oder kissenförmig und werden je nach ihrer Größe an größere Körperteile angelegt. Sie werden dort angewendet, wo wir großen Wert auf die Größe und auf die Möglichkeit legen, die einzelnen Teile zu biegen. Sie werden für Anwendungen am ganzen Körper oder an den Extremitäten verwendet.

Kombinierte Applikatoren

Die Applikatoren haben eine flache Form mit Öffnungen. Sie werden dort angewendet, wo universale Eigenschaften erwünscht sind. Sie finden Anwendung am ausgewählten Körperteil als Flächenapplikator oder durch Aufschieben auf einen bestimmten Körperteil als Ringapplikator.

Lokale Applikatoren

Die Applikatoren sind von runder oder ovaler Form und auf einen Punkt gerichtet. Sie werden dort angewendet, wo die intensive Einwirkung des Magnetfeldes erwünscht ist. Wir verwenden Sie für Anwendungen an einem gezielten, lokalen Körperteil.

Dreiteiliger flacher Applikator runder Form mit 3D-Impulsen.

Dreiteiliger flacher Applikator runder Form mit 3D-Impulsen und mit der Möglichkeit der Verbindung zu einer geschlossenen Form oder Fixierung.

Intensiver dreiteiliger flacher Applikator runder Form mit 3D-Impulsen und mit Möglichkeit der Verbindung in eine geschlossene Form oder Fixierung.

Dreiteiliger flacher Applikator runder Form mit wechselndem Einschalten der Teile und Fixierungsmöglichkeit.

Geformter flacher Applikator für obere Extremitäten.

Intensiver lokaler Applikator.

Geformter lokaler Applikator für den Kopf.

Geformter flacher Applikator für die unteren Extremitäten.

Elliptischer Ringapplikator mit flachem Boden und 3D-Impulsen.

Einteiliger kombinierter Applikator runder Form und mit Öffnung und Fixierungsmöglichkeit.

Elliptischer Ringapplikator Typ Solenoid mit flachem Boden.

Ringapplikator des Typs Solenoid, für die Montage an einer verschiebbaren Liege bestimmt.

Ringapplikator des Typs Solenoid mit flachem Boden.

Umschaltbarer lokaler Applikator mit Ausrichtung des Magnetfeldes.

chiebevorrichtung für die Ringspule SL70.

Dreiteiliger kombinierter Applikator runder Form und mit Öffnungen und mit 3D-Impulsen, mit Möglichkeit der Verbindung in eine
geschlossene Form oder Fixierung.