Ischias (akuter)

Editor: | 13. November 2019

Leiden Sie unter Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule? Diese Schmerzen können oft erste Anzeichen für Ischias sein. Es reicht eine plötzliche Bewegung oder Erkältung und es treten starke Kreuz-Hüft-Schmerzen auf, ein sogenannter Ischias oder Entzündung des Ischiasnervs.

Ischias (akuter)
Bild: Ischias (akuter)

Suchen Sie eine Lösung für den Ischias?

Möchten Sie die Schmerzen loswerden?

Beschreibung des Ischias und Entstehungsursache

Ischias (akutes lumboischiadisches Syndrom) ist durch plötzliche starke Schmerzen in der Lendenwirbelsäule gekennzeichnet, die normalerweise in die unteren Extremitäten ausstrahlen. Es ist eine sehr schmerzhafte und unangenehme Erkrankung, die im Volksmund Hexenschuss oder Lumbago genannt wird.

Es handelt sich um Einklemmung der Nervenwurzeln im Bereich der Lendenwirbelsäule und des Kreuzbeins mit ausstrahlenden Schmerzen in die Beine, starker akuter Schmerzentwicklung und eingeschränkter Beweglichkeit.

Die häufigste Ursache für schmerzhafte Ischiasbeschwerden ist ein Bandscheibenvorfall oder eine sogenannte dislozierte Bandscheibe (Bandscheibe, die von der normalen Position verschoben wurde).

Nach mehreren Ischias-Episoden besteht die Gefahr, dass beim Lumbalprolaps der Bandscheibe eine Lähmung in einer der unteren Extremitäten auftritt und dass sofort oder innerhalb weniger Stunden.

Die Ursache für Ischias kann sein:

  • Ungünstige Bewegung,
  • Unterkühlung,
  • Entzündung der Nerven (Neuritis Ischiadica),
  • körperliche Belastung in einer nicht physiologischen Position – z.B. Heben einer Last.

Behandlung des Ischias – werden Sie die Schmerzen los

Bei der Wahl einer akuten Ischiasbehandlung entscheidet, ob ein Bandscheibenvorfall aufgetreten ist. Falls ja, so ist in diesem Fall ist eine neurochirurgischer Eingriff erforderlich.

Wenn der Bandscheibenkern nicht vorgefallen ist, so wird in der Regel eine konservative Behandlung angewendet.

Zur Verringerung des Schmerzes kann das Lokalanästhetikum Mesocain eingesetzt werden.

Es können nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente verabreicht werden. Zur Lockerung der Muskeln um den betroffenen Bereich, werden Muskelrelaxantien verabreicht. Üblicherweise ist Bettruhe erforderlich.

Nachdem der akute Zustand abgeklungen ist, sind Rehabilitation und physikalische Therapie erforderlich, beispielsweise in Form einer 3D-Pulstherapie, Ultraschall.

Bei leichten Schmerzen, die die Bewegung nicht einschränken, ist es ratsam, mit der Ausführung von einfachen Dehnübungen zu beginnen.

Die Grundlage der Vorbeugung sollte eine ausreichende Bewegung, eine korrekte Körperhaltung und eine sorgfältige Auswahl der Schlafmatratze sein.

Die Biomag 3D-Pulstherapie kann bei der Lösung der Symptome des akuten Ischias helfen.

Erklärung ausgewählter Begriffe:

  • Lumbago – Hexenschuss, plötzliche Schmerzen der Lendenwirbelsäule verbunden mit Krämpfen.
  • Lumboischiadisches Syndrom – Bandscheibenvorfall in der Lendenwirbelsäule.
  • Muskelrelaxantien – Medikamente, die Muskelverspannungen reduzieren.
  • Mesocain – Lokalanästhetikum und Antiarrhythmikum.
  • Nichtsteroidales Antirheumatikum – ein nichtsteroidales Medikament gegen Schmerzen, Fieber und Entzündungen.

Patentierte 3D-Pulstherapie Biomag. Wie funktioniert sie?

Das Grundprinzip der Wirkung der 3D-Pulstherapie Biomag ist die Erzeugung von elektromagnetischen Impulsen. Die erzeugten Impulse durchdringen die Kleidung und das menschliche Gewebe, bis zur Stelle der Anwendung. Die Impulse haben speziell entwickelte biotrope Parameter (wie Frequenz, Form, Intensität), um so verschiedene gesundheitliche Beschwerden am besten  beeinflussen zu können.

Für diese Behandlung auf dem Prinzip der elektromagnetischen Impulse wird im Allgemeinen der Begriff pulsierende Magnetfeldtherapie verwendet (in der englischen Sprache wird üblicherweise die Abkürzung PEMF verwendet).

Die patentierte 3D-Technologie Biomag sorgt darüber hinaus für eine genauere und ungestörte Pulsform, steigert die Leistung und ermöglicht Impulsen, von verschiedenen Seiten zu wirken. Es handelt sich demzufolge um eine völlig neue und einzigartige Medizintechnik auf dem Markt.

Was sind die Vorteile der Therapie bei Ischias?

  • Hilft Schmerzen zu lindern.
  • Sie wirkt gegen Entzündungen und Schwellungen.
  • Eine verbesserte Mikrozirkulation im exponierten Bereich verbessert die Verteilung und Wirkung des Arzneimittels.
  • Dank ihrer einfachen Bedienung kann sie auch in der häuslichen Pflege eingesetzt werden.
  • Die Therapie ist eine Lösung ohne Medikamente.
  • Es handelt sich um eine nicht-invasive Behandlung.

Die 3D-Therapie und ihre Auswirkungen – erklärt Dr. Peter Bednarčík

Wirkungen der Pulstherapie - Wissenschaftliche Studien

Die Auswirkungen der Pulstherapie (PEMF) auf die Reduzierung der Schmerzen, die durch Ischias verursacht werden, werden durch viele Studien unterstützt. Eine klinische Studie, die 2011 vom Ö. Coskuna-Forscherteam durchgeführt wurde, untersuchte beispielsweise das Aktionspotenzial eines isolierten Ischiasnervs. Diese Studie bestätigt eine signifikante Reduktion der Schmerzen nach Anwendung der Pulstherapie (PEMF). Daraus folgt, dass die 3D-Biomag Pulstherapie aufgrund ihrer analgetischen Wirkung zur Linderung von Ischiasschmerzen beitragen kann. Mehr zur wissenschaftlichen Studie.

Die positiven Auswirkungen der Anwendung des pulsierenden Magnetfeldes (PEMF) werden durch klinische Studien von bedeutenden Autoritäten und renommierten Institutionen belegt. Die neueste Liste dieser klinischen Studien finden Sie auf dieser Seite. Wenden Sie sich bitte an uns und wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

Die Anwendung der pulsierenden Magnetfelder ist in unserer Abteilung sehr verbreitet. Wir schätzen die Möglichkeit der Anwendung nicht nur nach den Programmnummern, sondern auch die Möglichkeit, eigene Programme erstellen zu können. Das Gerät ist klein, gut und einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Leistung.

Universitätsklinikum Na Bulovce, Prag – Abteilung für Medizinische Rehabilitation

Seit über 10 Jahren setzen wir in unseren Spas die Behandlung mit den pulsierenden Magnetfeldern ein. Die Geräte Biomag verwenden wir sowohl in der Rehabilitation als auch in der Kurbehandlung. Die Kombination der Magnetfeldtherapie mit anderen Rehabilitationsmethoden ist sehr vorteilhaft, da die Wirkung der Magnetfeldtherapie mit anderen Methoden summiert wird (schmerzlindernde, schwellungshemmende, regenerierende und myorelaxierende Wirkung).

Das Anna-Moorbad Lázně Bělohrad

Wir sind mit dem Gerät zufrieden, der Umgang mit den Applikatoren und die Behandlungsergebnisse sind ebenfalls gut. Das Ansprechen der Patienten ist positiv. Die Nutzungshäufigkeit beträgt ca. 50 Anwendungen pro Woche.

Städtisches Krankenhaus Masaryk, Jilemnice

 

Zwei Jahre lang hatte ich starke Schmerzen im Bereich der Lenden- und Kreuzwirbelsäule, ich nahm Schmerzmittel, aber sie halfen nur für kurze Zeit. Nach drei Monaten der Verwendung des Gerätes bemerkte ich, dass sich mein Gesundheitszustand verbesserte. Im Moment fühle ich mich gesund.

Hana Janoušová, Košetice

Ich litt unter Rückenschmerzen und Schmerzen in den Beinen von den Knien abwärts. Die Magnetfeldtherapie verwende ich seit einem halben Jahr und die Ergebnisse sind für mich und meinen Mann sehr gut. Das Gerät verwenden wir jeden Tag, die Schmerzen lassen nach, wir können uns besser bewegen und gehen.

Marie Bártlová, Janov

Auch mein 50-jähriger Sohn, der häufig an akutem Ischias leidet, verwendet das Gerät Biomag, um die Einklemmung der Nervenwurzeln im Bereich der Lenden- und Halswirbelsäule zu beseitigen.

JUDr. Alois Šimonů, Brumov-Bylnice

Zusatzinformation: Die Ergebnisse der Therapie können individuell sein und müssen so nicht immer der hier veröffentlichten Erfahrungen entsprechen.

Ärzte und unsere anderen Kunden wenden die pulsierende Therapie Biomag auch bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden an:

  • Diabetes
  • Schmerzen der Wirbelsäule
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Karpaltunnel
  • Arthrose der Gelenke
  • Andere Beschwerden

Reservieren Sie sich einen Termin zum Testen der pulsierenden 3D Therapie Biomag – Jetzt zum Sonderpreis

Die Firma Biomag Medical s.r.o. bietet mittels zertifizierte Partner die Möglichkeit, die Biomag 3D Pulstherapie deutschlandweit auszuprobieren.

Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Geräten und der Therapie vertraut zu machen und diese persönlich zu testen. Der Preis für diesen Service beträgt in der Regel ca. 70 €, abhängig von der Entfernung zum nächsten Biomag-Partner.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und probieren Sie die patentierte 3D Pulstherapie bei Ihrem nächsten Biomag-Partner aus. Jetzt völlig kostenlos!

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

reCAPTCHA
DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.