Muskelkater, Muskelermüdung, Muskelüberanstrengung – Beschreibung und empfohlene Behandlung

Editor: | 6. November 2020

Versteifen sich Ihre Muskeln? Fühlen Sie Schwäche und Schmerzen in Ihren Beinen oder Armen? Intensives Training oder harte körperliche Arbeit können die Ursache für Muskelermüdung sein. Dies äußert sich durch Abnahme von Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Bewegungskoordination. Es ist Zeit, sich zu entspannen und zu regenerieren.

Muskelermüdung
Bild: Muskelkater, Muskelermüdung, Muskelüberanstrengung – Beschreibung und empfohlene Behandlung

Suchen Sie eine Lösung für den Muskelkater?

Fragen Sie uns

Beschreibung des Muskelkaters und die Entstehungsursachen

Es handelt sich um Muskelermüdung nach dem Training, nach harter körperlicher Arbeit und in Erschöpfungszuständen.

Symptome wie Schweregefühl, Schwäche, Schmerz oder Steifheit der Skelettmuskulatur können empfunden werden. Hauptsächlich treten die Symptome in den Armen und Beinen auf. Die Muskelermüdung äußert sich durch verminderte Muskelkraft, Verlust von Geschwindigkeit und feiner Koordination der Bewegungen. Die Folge der erschöpften und müden Muskeln ist Zittern und Krämpfe.

Die Muskelermüdung schränkt weitere körperliche Aktivitäten ein und bei unzureichender Regeneration führt zur Mikrotraumen und chronischen Schäden. Es ist wichtig, dieses nicht zu ignorieren, da es ein Warnsignal ist!

Bei wiederholter körperlicher Aktivität, ohne ausreichende Erholung, tritt eine akute pathologische Müdigkeit ein, die zu Kreislaufversagen führen kann.

Die chronisch-pathologische Müdigkeit kann zu einer Reduktion und Atrophie der Muskelfasern kommen, die durch das Bindegewebe ersetzt werden.

Wie entsteht die Muskelermüdung?

Der aktive Muskel benötigt für seine Arbeit die Versorgung mit Sauerstoff und Energiereserven an Glykogen. Im Falle einer Erhöhung der Intensität der aeroben Belastung, die eine größere Sauerstoffversorgung erfordert, als das Transportsystem bereitstellen kann, geht das Muskelgewebe zur anaeroben Methode zur Gewinnung von Energie über. Dies führt zu einer Überproduktion von Laktat (Milchsäure) und zur Entwicklung der metabolischen Azidose (Übersäuerung).

Mit weiterer Belastung verschlechtert sich die Situation, Glykogen als Energiequelle wird durch Proteine ersetzt und eine unzureichende Sauerstoffversorgung produziert mehr Laktat. Die Azidose verschlechtert die Bedingungen für die Entstehung der Muskelpotentiale und beeinträchtigt die Muskelkontraktilität.

Behandlung des Muskelkaters – werden Sie die Beschwerden los

Es ist wichtig, vernünftig auf die Symptome der Muskelermüdung zu reagieren, indem die Trainingsbelastung reduziert wird, oder die Trainingseinheiten mit ausreichenden Ruhephasen abwechselt werden.

Bei aerober Belastung (Verwendung von Sauerstoff als Kraftstoff) wird eine passive Erholung empfohlen (Schlaf, Massagen, Bäder, Sauna usw.). Eine erhöhte Dosis an Kohlenhydraten ist ebenfalls wichtig.

Bei anaeroben Übungen/Belastung (Energiegewinnung, bei dem ohne Verwendung von Sauerstoff Nährstoffe verbrannt werden) wird eine aktive Erholung, wie Wasserübungen oder andere ergänzende Sportarten, die dazu beitragen, Metaboliten abzubauen, benötigt.

Massagecremes und -gele oder Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium und Vitamin D, die in Apotheken erhältlich sind, können auch bei Muskelschmerzen und zur Entspannung eingesetzt werden.

Die pulsierende Biomag 3D-Therapie ist eine optimale Rehabilitationsmethode, die zur sofortigen Vasodilatation führt, die Versorgung der behandelten Muskeln mit Sauerstoff und Nährstoffen steigert, den Abtransport saurer Stoffwechselprodukte beschleunigt, Schmerzen lindert und Krämpfe löst.

Erklärung ausgewählter Begriffe:

  • Myopathie – Eine Erkrankung der Skelettmuskulatur, die sich durch eine Schwäche des betroffenen Muskels auszeichnet.
  • Muskelfieber – Schmerzen in den Muskeln, die, ein oder zwei Tage nach (ungewohnter) körperlicher Anstrengung, durch zur Verhärtung des Muskelgewebes führende kleine Risse und einer Laktatansammlung entstehen
  • Chronisches Müdigkeitssyndrom (chronic fatigue syndrome, CFS) – eine Krankheit, die sich in einem Gefühl absoluter Erschöpfung äußert, unüberwindlicher Müdigkeit ohne ersichtlichen Grund.
  • Aerobe Belastung – eine Belastung oder Aktivität, die in Gegenwart von Sauerstoff stattfindet.
  • Anaerobe Belastung – eine Belastung oder Aktivität, die in Abwesenheit von Sauerstoff stattfindet.

Patentierte 3D-Pulstherapie Biomag. Wie funktioniert sie?

Das Grundprinzip der Wirkung der 3D-Pulstherapie Biomag ist die Erzeugung von elektromagnetischen Impulsen. Die erzeugten Impulse durchdringen die Kleidung und das menschliche Gewebe, bis zur Stelle der Anwendung. Die Impulse haben speziell entwickelte biotrope Parameter (wie Frequenz, Form, Intensität), um so verschiedene gesundheitliche Beschwerden am besten  beeinflussen zu können.

Für diese Behandlung auf dem Prinzip der elektromagnetischen Impulse wird im Allgemeinen der Begriff pulsierende Magnetfeldtherapie verwendet (in der englischen Sprache wird üblicherweise die Abkürzung PEMF verwendet).

Die patentierte 3D-Technologie Biomag sorgt darüber hinaus für eine genauere und ungestörte Pulsform, steigert die Leistung und ermöglicht Impulsen, von verschiedenen Seiten zu wirken. Es handelt sich demzufolge um eine völlig neue und einzigartige Medizintechnik auf dem Markt.

Was sind die Vorteile der Therapie bei Muskelkater?

  • Hilft Schmerzen zu lindern.
  • Es schafft Stoffwechselbedingungen zur Beschleunigung der Muskelregeneration.
  • Dank ihrer einfachen Bedienung kann sie auch in der häuslichen Pflege eingesetzt werden.
  • Die Therapie ist eine Lösung ohne Medikamente.
  • Es handelt sich um eine nicht-invasive Behandlung.

Die 3D-Therapie und ihre Auswirkungen – erklärt Dr. Peter Bednarčík

Wirkungen der Pulstherapie - Wissenschaftliche Studien

Die Auswirkungen der Pulstherapie (PEMF) bei Muskelkater/Muskelermüdung wurden durch viele Studien bestätigt. Eine klinische Studie des Forschungsteams von Hye-Seon Jeon (2015) mit 30 Universitätsstudenten in Seoul, Südkorea, bestätigt beispielsweise, dass eine pulsierende Therapie (PEMF) die Symptome von Muskelfieber und Muskelsteifheit signifikant lindert. Aus dem veröffentlichten Text geht hervor, dass die pulsierende 3D-Therapie Biomag bei der Behandlung dieser Beschwerden helfen kann. Mehr zur klinischen Studie.

Die positiven Auswirkungen der Anwendung des pulsierenden Magnetfeldes (PEMF) werden durch klinische Studien von bedeutenden Autoritäten und renommierten Institutionen belegt. Die neueste Liste dieser klinischen Studien finden Sie auf dieser Seite. Wenden Sie sich bitte an uns und wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

Die Anwendung der pulsierenden Magnetfelder ist in unserer Abteilung sehr verbreitet. Wir schätzen die Möglichkeit der Anwendung nicht nur nach den Programmnummern, sondern auch die Möglichkeit, eigene Programme erstellen zu können. Das Gerät ist klein, gut und einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Leistung.

Universitätsklinikum Na Bulovce, Prag – Abteilung für Medizinische Rehabilitation

Seit über 10 Jahren setzen wir in unseren Spas die Behandlung mit den pulsierenden Magnetfeldern ein. Die Geräte Biomag verwenden wir sowohl in der Rehabilitation als auch in der Kurbehandlung. Die Kombination der Magnetfeldtherapie mit anderen Rehabilitationsmethoden ist sehr vorteilhaft, da die Wirkung der Magnetfeldtherapie mit anderen Methoden summiert wird (schmerzlindernde, schwellungshemmende, regenerierende und myorelaxierende Wirkung).

Das Anna-Moorbad Lázně Bělohrad

Wir sind mit dem Gerät zufrieden, der Umgang mit den Applikatoren und die Behandlungsergebnisse sind ebenfalls gut. Das Ansprechen der Patienten ist positiv. Die Nutzungshäufigkeit beträgt ca. 50 Anwendungen pro Woche.

Städtisches Krankenhaus Masaryk, Jilemnice

 

Das Gerät habe ich mir angeschafft um Wadenmuskelschmerzen zu entfernen, diese bekam ich bei erhöhter körperlicher Anstrengung. Ich habe die Behandlung mit anderen Mitteln unterstützt. Der Zustand besserte sich nach und nach, die Rehabilitationszeit verkürzte sich, die Schmerzen verschwanden.

Evžen Kraus, Doksy

Das Gerät Biomag würde ich den Sportlern empfehlen. In Kombination mit anderen Rehabilitationsmitteln können pulsierende Magnetfelder effektiv sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung sportbedingter Beschwerden eingesetzt werden.

Ludmila Formanová, Čáslav

Wir verwenden verschreibungspflichtige Medikamente und benutzen am Abend Ihr Gerät. Besonders bei erhöhter körperlicher Anstrengung nach der Arbeit im Garten. Bei Ermüdungserscheinungen verwenden wir die Funktion der Wiederholung der Behandlungszyklen.

Stanislav Košvanec, Křinec

Zusatzinformation: Die Ergebnisse der Therapie können individuell sein und müssen so nicht immer der hier veröffentlichten Erfahrungen entsprechen.

Ärzte und unsere anderen Kunden wenden die pulsierende Therapie Biomag auch bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden an:

  • Diabetes
  • Schmerzen der Wirbelsäule
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Karpaltunnel
  • Arthrose der Gelenke
  • Andere Beschwerden

Reservieren Sie sich einen Termin zum Testen der pulsierenden 3D Therapie Biomag – Jetzt zum Sonderpreis

Die Firma Biomag Medical s.r.o. bietet mittels zertifizierte Partner die Möglichkeit, die Biomag 3D Pulstherapie deutschlandweit auszuprobieren.

Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Geräten und der Therapie vertraut zu machen und diese persönlich zu testen. Der Preis für diesen Service beträgt in der Regel ca. 70 €, abhängig von der Entfernung zum nächsten Biomag-Partner.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und probieren Sie die patentierte 3D Pulstherapie bei Ihrem nächsten Biomag-Partner aus. Jetzt völlig kostenlos!

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

reCAPTCHA
DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.