Multiple Sklerose – MS

Editor: | 14. April 2020

Haben Sie Sehprobleme, verlieren Sie die Empfindlichkeit, verspüren Sie Kribbeln und sind ständig müde? Multiple Sklerose kann auf den ersten Blick unklare und vielfältige Erscheinungsformen haben. Eine rechtzeitige Erkennung der Krankheit hat einen wesentlichen Einfluss auf ihren weiteren Verlauf.

Bild: Multiple Sklerose – MS

Suchen Sie eine Lösung für die Multiple Sklerose?

Fragen Sie uns

Beschreibung der Multiplen Sklerose und die Entstehungsursachen

Multiple Sklerose (abgekürzt MS, im lateinischen Sklerose-Multiplex) ist eine entzündliche degenerative Erkrankung des Zentralnervensystems (ZNS), bei der demyelinisierende Prozesse auftreten.

Es kommt zu einer Immunreaktion gegen die Myelinhüllen der körpereigenen Nervenfasern auf. Die Fasern verlieren ihre Funktion und verursachen schwere Störungen des Nervensystems.

Die Multiple Sklerose kann wiederholt mit plötzlichen Verschlechterungen (Schüben) und darauffolgenden Remissionen oder dauerhaft und sich langsam verschlechternd verlaufen.

Die Lebenserwartung von Patienten ist fast die gleiche, wie die von gesunden Menschen. In seltenen Fällen kann die Krankheit tödlich sein. Das Fortschreiten der Krankheit kann sogar nachhaltig gestoppt werden.

Die Krankheit tritt in jedem Alter auf, meist jedoch zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr. Frauen sind häufiger betroffen als Männer.

Die ersten Symptome der Multiplen Sklerose sind unauffällig. Dies kann Stolpern, Harninkontinenz, Schwierigkeiten bei der Ausführung kleiner Fingerarbeiten, zunehmende Müdigkeit, verschwommenes Sehen, Schwindel, Zittern und eine Vielzahl anderer Symptome bis hin zu Lähmungen und anderen schwerwiegenden Zuständen der zentralen und peripheren Nerven sein.

Die Diagnose wird unter Verwendung der Untersuchungsmethoden wie der Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) und der Untersuchung der Gehirn- und Rückenmarkflüssigkeit abgesichert.

Die genauen Ursachen der Krankheit sind nicht bekannt. Einer der Faktoren ist wahrscheinlich eine genetische Veranlagung.

Behandlung der Multiplen Sklerose – werden Sie die Beschwerden los

Die Behandlung von Multipler Sklerose ist nur symptomatisch, da die Ursache der Krankheit unbekannt ist.

Die derzeitige Behandlung kann die Symptome abschwächen und das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Es ist daher wichtig, die Behandlung unmittelbar nach der Diagnose zu beginnen.

Jeder Ausbruch der Krankheit (der sogenannte Anfall) erfordert den Beginn einer Akuttherapie. Die besteht in der Verabreichung von entzündungshemmenden Kortikosteroiden mit dem Ziel, die Erholung von dem Angriff zu beschleunigen. Darüber hinaus braucht der Patient Ruhe.

Eine Langzeitbehandlung  verringert die Häufigkeit von Anfällen und verlangsamt im Allgemeinen die Entwicklung der Krankheit.

Infektionskrankheiten, hohe psychische und physische Belastungen, die den Verlauf der Multiplen Sklerose verschlimmern, müssen verhindert werden.

Im Rahmen einer vollständigen Therapie werden Physiotherapie und ein gesunder Lebensstil empfohlen, einschließlich einer ausreichenden Aufnahme von Vitaminen.

Die 3D-Pulstherapie Biomag ist eine geeignete physiologische Methode, die die allgemeine Patientenversorgung mit Multipler Sklerose ergänzt und zusammen mit anderen Behandlungen während der gesamten Krankheitsdauer angewendet werden kann. Die Therapie kann helfen, die Entwicklung der Krankheit zu verlangsamen und einige der Symptome des Patienten zu lindern.

 

Erklärung ausgewählter Begriffe:

  • Demyelinisierung – Verlust oder die Beschädigung des Myelins im Nervensystem.
  • Remission – Verschwinden von Symptomen der Krankheit, nicht der Krankheit selbst.

 

Patentierte 3D-Pulstherapie Biomag. Wie funktioniert sie?

Das Grundprinzip der Wirkung der 3D-Pulstherapie Biomag ist die Erzeugung von elektromagnetischen Impulsen. Die erzeugten Impulse durchdringen die Kleidung und das menschliche Gewebe, bis zur Stelle der Anwendung. Die Impulse haben speziell entwickelte biotrope Parameter (wie Frequenz, Form, Intensität), um so verschiedene gesundheitliche Beschwerden am besten  beeinflussen zu können.

Für diese Behandlung auf dem Prinzip der elektromagnetischen Impulse wird im Allgemeinen der Begriff pulsierende Magnetfeldtherapie verwendet (in der englischen Sprache wird üblicherweise die Abkürzung PEMF verwendet).

Die patentierte 3D-Technologie Biomag sorgt darüber hinaus für eine genauere und ungestörte Pulsform, steigert die Leistung und ermöglicht Impulsen, von verschiedenen Seiten zu wirken. Es handelt sich demzufolge um eine völlig neue und einzigartige Medizintechnik auf dem Markt.

Was sind die Vorteile der Therapie bei der Multiplen Sklerose?

  • Hilft, die Entwicklung der Krankheit zu verlangsamen und den Gesundheitszustand zu stabilisieren.
  • Verbessert den Biorhythmus und den Schlaf und unterstützt die Regeneration des Gehirns.
  • Hat eine gefäßerweiternde Wirkung.
  • Dank ihrer einfachen Bedienung kann sie auch in der häuslichen Pflege eingesetzt werden.
  • Die Therapie ist eine Lösung ohne Medikamente.
  • Es handelt sich um eine nicht-invasive Behandlung.

Die 3D-Therapie und ihre Auswirkungen – erklärt Dr. Peter Bednarčík

Wirkungen der Pulstherapie - Wissenschaftliche Studien

Die Auswirkungen der Pulstherapie (PEMF) auf Multiple Sklerose werden durch viele Studien belegt. Beispielsweise bestätigt eine klinische Studie, die an drei amerikanischen medizinischen Zentren an 117 Patienten durchgeführt wurde, dass eine pulsierende Therapie MS-Symptome, insbesondere Müdigkeit und Krämpfe, lindern kann. Diese Studie zeigt, dass die pulsierende 3D-Therapie- dank ihrer Wirkung die Lebensqualität von Patienten im Allgemeinen positiv beeinflusst. Mehr zur wissenschaftlichen Studie.

Die positiven Auswirkungen der Anwendung des pulsierenden Magnetfeldes (PEMF) werden durch klinische Studien von bedeutenden Autoritäten und renommierten Institutionen belegt. Die neueste Liste dieser klinischen Studien finden Sie auf dieser Seite. Wenden Sie sich bitte an uns und wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

Die Anwendung der pulsierenden Magnetfelder ist in unserer Abteilung sehr verbreitet. Wir schätzen die Möglichkeit der Anwendung nicht nur nach den Programmnummern, sondern auch die Möglichkeit, eigene Programme erstellen zu können. Das Gerät ist klein, gut und einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Leistung.

Universitätsklinikum Na Bulovce, Prag – Abteilung für Medizinische Rehabilitation

Seit über 10 Jahren setzen wir in unseren Spas die Behandlung mit den pulsierenden Magnetfeldern ein. Die Geräte Biomag verwenden wir sowohl in der Rehabilitation als auch in der Kurbehandlung. Die Kombination der Magnetfeldtherapie mit anderen Rehabilitationsmethoden ist sehr vorteilhaft, da die Wirkung der Magnetfeldtherapie mit anderen Methoden summiert wird (schmerzlindernde, schwellungshemmende, regenerierende und myorelaxierende Wirkung).

Das Anna-Moorbad Lázně Bělohrad

Wir sind mit dem Gerät zufrieden, der Umgang mit den Applikatoren und die Behandlungsergebnisse sind ebenfalls gut. Das Ansprechen der Patienten ist positiv. Die Nutzungshäufigkeit beträgt ca. 50 Anwendungen pro Woche.

Städtisches Krankenhaus Masaryk, Jilemnice

 

Ich benutze Programme für Multiple Sklerose und Schmerzen der Wirbelsäule. Nach der Anwendung fühle ich mich besser und habe einen besseren Schlaf.

Eva Dočkalová, Krnov

Ich verwende Biomag für meine allgemeine Gesundheit. Ich habe Multiple Sklerose und Biomag hilft mir den Zustand zu erhalten.

Marie Nováková

Das Gerät Biomag verwende ich zusammen mit einer Tochter, die Multiple Sklerose hat. Ich bin zufrieden und empfehle das Gerät anderen, die Probleme mit dem Bewegungssystem haben.

Olga Zrostlíková, Bohumín

Zusatzinformation: Die Ergebnisse der Therapie können individuell sein und müssen so nicht immer der hier veröffentlichten Erfahrungen entsprechen.

Ärzte und unsere anderen Kunden wenden die pulsierende Therapie Biomag auch bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden an:

  • Diabetes
  • Schmerzen der Wirbelsäule
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Karpaltunnel
  • Arthrose der Gelenke
  • Andere Beschwerden

Reservieren Sie sich einen Termin zum Testen der pulsierenden 3D Therapie Biomag – Jetzt zum Sonderpreis

Die Firma Biomag Medical s.r.o. bietet mittels zertifizierte Partner die Möglichkeit, die Biomag 3D Pulstherapie deutschlandweit auszuprobieren.

Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Geräten und der Therapie vertraut zu machen und diese persönlich zu testen. Der Preis für diesen Service beträgt in der Regel ca. 70 €, abhängig von der Entfernung zum nächsten Biomag-Partner.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und probieren Sie die patentierte 3D Pulstherapie bei Ihrem nächsten Biomag-Partner aus. Jetzt völlig kostenlos!

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

reCAPTCHA
DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.