Knochenschwund verursacht durch Diabetes. Dieses Problem wurde von einem Forscherteam des J. Zhou mit Hilfe der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie mit der Frequenz von 8 Hz und der Intensität von 3,8 mT an einem Tiermodell ausgewertet. Die Ergebnisse dieser Studie wurden im Jahr 2015 in der Fachzeitschrift Endocrine veröffentlicht.

Diabetes mellitus ist eine zunehmend weitverbreitete Krankheit, die zu einer Reihe weiterer Probleme führt, einschließlich Osteopenie (beschleunigter Abbau der Knochenmasse), die auch als eine Vorstufe der Osteoporose gilt. Diabetische Osteopenie erhöht bei Patienten das Risiko von Brüchen, gegebenenfalls verlangsamt deren Heilungsprozess, was eine erhebliche Auswirkung auf die Lebensqualität von Patienten mit Diabetes hat. 

Diese Studie hat daher, auf der Grundlage der vorgelegten Beweise der positiven Effekte der pulsierenden Magnetfelder auf den Knochenstoffwechsel, untersucht, ob die pulsierende Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie den diabetischen Knochenschwund verhindern könnte.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie den Spiegel der alkalischen Phosphatase und die Knochenmineraldichte beeinflusst. Gleichzeitig ist sie in der Lage die Schäden der Mikroarchitektur und der Knochenfestigkeit umzukehren.

Die Studie empfiehlt eine klinische Anwendung der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie zur Behandlung der diabetischen Osteopenie.

 

Quelle: Zhou, J. et al. (2015) Pulsed electromagnetic fields inhibit bone loss in streptozotocin-induced diabetic rats. Endocrine. [Online] 49 (1), 258–266.

Das pulsierende elektromagnetische Feld stoppt den Knochenschwund bei Ratten mit  dem Streptozotocin induzierten Diabetes / Pulsed electromagnetic fields inhibit bone loss in streptozotocin-induced diabetic rats
 
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25273319
 

Kontaktieren Sie uns bitte mit dem untenstehenden Formular und überzeugen Sie sich selber von der therapeutischen Wirkung der patentierten pulsierenden 3D-Magnetfeldtherapie Biomag. 

Unsere Berater werden Sie so bald wie möglich kontaktieren und Ihnen die optimale Lösung vorschlagen.

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Business HOME

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.