Heilwirkung der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie

Editor: | 29. Mai 2019

Die Magnetfeldtherapie beeinflusst eine Reihe von gesundheitlichen Beschwerden. Sie wird auf verschiedene Körperteile angewendet und deswegen in mehreren medizinischen Bereichen verwendet.

Die Struktur des menschlichen Körpers
Die Struktur des menschlichen Körpers

Die durch das Einwirken pulsierender Magnetfelder (Magnetfeldtherapie) im Gewebe eintretenden biologischen Veränderungen können bei einer ganzen Reihe gesundheitlicher Beschwerden positiv genutzt werden. Die Wirkungen können zu 6 grundlegenden Heilbereichen und -effekten zusammengefasst werden:

  • schmerzlindernd (analgetisch)
  • krampflösend (muskelentspannend)
  • abschwellend (antiödemisch)
  • vasodilatierend (gefäßerweiternd)
  • entgiftend (Abbau von Schadstoffen) und Stoffwechsel beschleunigend

Heilwirkungen der Magnetfeldtherapie – Ihre Fragen

Haben die Heilwirkungen der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfelder (Magnetfeldtherapie) Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie erfahren, wie die Magnetfeldtherapie gerade Ihnen bei Ihren Beschwerden helfen kann? Kontaktieren Sie uns. Unsere fachkundigen Berater beantworten gerne Ihre Fragen.

  • heilend, regenerierend, entzündungshemmend und antirheumatisch