Gelenkschmerzen

Editor: | 6. November 2020

Leiden Sie unter Gelenkschmerzen? Ihre Knie, Ihr Rücken oder Ihre Schulter schmerzen so sehr, dass Sie sich überhaupt nicht bewegen möchten und am liebsten ein Medikament schlucken würden, um sie zu entlasten? Diese Schmerzen stellen ein sehr wichtiges subjektives Symptom dar, das eine frühzeitige Diagnose der Ursache und die Einleitung einer Gelenkschmerzbehandlung ermöglicht.

Gelenkschmerzen
Bild: Gelenkschmerzen

Suchen Sie eine Lösung für Gelenkschmerzen?

Fragen Sie uns

Beschreibung der Gelenkschmerzen und Entstehungsursache

Gelenkschmerzen sind ein sehr verbreitetes und unangenehmes Gesundheitsproblem. Es betrifft nicht nur ältere Menschen, sondern auch viele Menschen in jungen Jahren.

Die Schmerzen können leicht oder stark sein, plötzlich oder langsam auftreten, dauerhaft sein oder vorübergehend auftreten. Es ist auch möglich, Veränderungen der Schmerzintensität oder Schmerzlinderung in einer bestimmten Position zu beobachten. Schmerz kann auch „wandernd“ sein.

Wenn Symptome einer Entzündung zusammen mit Gelenkschmerzen verzeichnet werden, so sollte das Vorhandensein von Arthritis oder Arthrose in Betracht gezogen werden.

Schmerzen können verschiedene Ursachen haben und zur Feststellung der richtigen Diagnose ist eine ärztliche Untersuchung erforderlich.

In der Regel werden körperliche Untersuchungen, Laboruntersuchungen und Röntgenuntersuchungen oder Magnetresonanztomographien des betroffenen Gelenks durchgeführt.

Zur Diagnostik des Schmerzursprungs ist entscheidend, ob die Gelenkschmerzen in das umliegende Gewebe ausstrahlen, und wenn sie auch in Ruhe vorhanden sind, ob sie den Schlaf verhindern und ob die Schmerzen mit morgendlicher Gelenksteife einhergehen.

Die Wirkung von Kälte und Wärme, bestimmten Bewegungen und einigen Medikamenten wird bewertet. Es ist ratsam zu beurteilen, ob sich die Menge und Zusammensetzung der Lebensmittel auch auf die Schmerzen auswirkt.

Die Ursachen für Gelenkschmerzen sind unterschiedlich. Gelenkschmerzen können in angeborene und erworbene unterteilt werden.

Die häufigsten erworbenen Ursachen sind:

Behandlung der Gelenkschmerzen – werden Sie die Schmerzen los

Die Behandlung wird vom Arzt entsprechend der konkreten Ursache der Gelenkschmerzen festgelegt.

Die Behandlung beinhaltet jedoch in der Regel eine Anpassung des Tagesablaufs des Patienten, im akuten Stadium ist es oft Bettruhe.

In der Regel werden die Physiotherapie und die Rehabilitation eingeleitet. Eingesetzt werden 3D-Pulstherapie, Ultraschalltherapie und andere Methoden.

Die Behandlung wird oft von einer medikamentösen Therapie begleitet, häufig mit nichtsteroidalen Antirheumatika, krankheitsmodifizierenden Medikamenten und einer biologischen Therapie.

Die Biomag 3D-Pulstherapie kann bei der Lösung von Gelenkbeschwerden helfen.

Erklärung ausgewählter Begriffe:

  • Degenerative Erkrankungen – Erkrankungen, die durch die allmähliche Zerstörung bestimmter Zellsysteme gekennzeichnet sind.
  • Anzeichen einer Entzündung – Rötung, erhöhte Temperatur an der Stelle und Schwellung.
  • Endokrin – innere Sekretion von Substanzen (Hormonen) ins Blut.
  • Nichtsteroidales Antirheumatikum – ein nichtsteroidales Medikament gegen Schmerzen, Fieber und Entzündungen.

Patentierte 3D-Pulstherapie Biomag. Wie funktioniert sie?

Das Grundprinzip der Wirkung der 3D-Pulstherapie Biomag ist die Erzeugung von elektromagnetischen Impulsen. Die erzeugten Impulse durchdringen die Kleidung und das menschliche Gewebe, bis zur Stelle der Anwendung. Die Impulse haben speziell entwickelte biotrope Parameter (wie Frequenz, Form, Intensität), um so verschiedene gesundheitliche Beschwerden am besten  beeinflussen zu können.

Für diese Behandlung auf dem Prinzip der elektromagnetischen Impulse wird im Allgemeinen der Begriff pulsierende Magnetfeldtherapie verwendet (in der englischen Sprache wird üblicherweise die Abkürzung PEMF verwendet).

Die patentierte 3D-Technologie Biomag sorgt darüber hinaus für eine genauere und ungestörte Pulsform, steigert die Leistung und ermöglicht Impulsen, von verschiedenen Seiten zu wirken. Es handelt sich demzufolge um eine völlig neue und einzigartige Medizintechnik auf dem Markt.

Was sind die Vorteile der Therapie bei Gelenkschmerzen?

  • Hilft Schmerzen zu lindern.
  • Wirkt gegen Entzündungen und Schwellungen.
  • Begünstigt die Beweglichkeit der Gelenke und beugt weiteren Gelenkschäden vor.
  • Dank ihrer einfachen Bedienung kann sie auch in der häuslichen Pflege eingesetzt werden.
  • Die Therapie ist eine Lösung ohne Medikamente.
  • Es handelt sich um eine nicht-invasive Behandlung.

Die 3D-Therapie und ihre Auswirkungen – erklärt Dr. Peter Bednarčík

Wirkungen der Pulstherapie - Wissenschaftliche Studien

Die Auswirkungen der Pulstherapie (PEMF) auf die Linderung der Gelenkschmerzen werden durch viele Studien unterstützt. Zum Beispiel bestätigt eine 2014 von A. Fouda von der Universität Kairo durchgeführte klinische Studie die Wirksamkeit der Behandlung von Kiefergelenkschmerzen mit Pulstherapie (PEMF) im Vergleich zu drei anderen Behandlungen. Daraus folgt, dass die 3D-Biomag Pulstherapie aufgrund ihrer analgetischen Wirkung die Gelenkschmerzen lindern und Schwellungen reduzieren kann. Mehr zur wissenschaftlichen Studie.

Die positiven Auswirkungen der Anwendung des pulsierenden Magnetfeldes (PEMF) werden durch klinische Studien von bedeutenden Autoritäten und renommierten Institutionen belegt. Die neueste Liste dieser klinischen Studien finden Sie auf dieser Seite. Wenden Sie sich bitte an uns und wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen.

Die Anwendung der pulsierenden Magnetfelder ist in unserer Abteilung sehr verbreitet. Wir schätzen die Möglichkeit der Anwendung nicht nur nach den Programmnummern, sondern auch die Möglichkeit, eigene Programme erstellen zu können. Das Gerät ist klein, gut und einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Leistung.

Universitätsklinikum Na Bulovce, Prag – Abteilung für Medizinische Rehabilitation

Seit über 10 Jahren setzen wir in unseren Spas die Behandlung mit den pulsierenden Magnetfeldern ein. Die Geräte Biomag verwenden wir sowohl in der Rehabilitation als auch in der Kurbehandlung. Die Kombination der Magnetfeldtherapie mit anderen Rehabilitationsmethoden ist sehr vorteilhaft, da die Wirkung der Magnetfeldtherapie mit anderen Methoden summiert wird (schmerzlindernde, schwellungshemmende, regenerierende und myorelaxierende Wirkung).

Das Anna-Moorbad Lázně Bělohrad

Wir sind mit dem Gerät zufrieden, der Umgang mit den Applikatoren und die Behandlungsergebnisse sind ebenfalls gut. Das Ansprechen der Patienten ist positiv. Die Nutzungshäufigkeit beträgt ca. 50 Anwendungen pro Woche.

Städtisches Krankenhaus Masaryk, Jilemnice

 

Biomag haben wir bei Rückenschmerzen und Gelenkschmerzen verwendet, uns hat es immer geholfen, aber es muss mehr als einmal angewendet werden. Mein Mann und ich haben es erfolgreich angewendet.

Jitka Lipnerová, Tršice

Ich litt an Rücken- und Knieschmerzen. Die Magnetfeldtherapie verwende ich ein Jahr. Mein Gesundheitszustand hat sich sehr verbessert. Das Knie tut nicht mehr weh, die Rückenschmerzen haben auch nachgelassen und ich kann besser gehen.

Anděla Vosmanská, Jaroslavice

Ich habe Arthrose und Osteoporose. Jeden Tag verwende ich das entsprechende Programm auf die schmerzenden Stellen. Ich weiß, dass ich in meinen 65 Jahren keine Gelenke wie ein kleines Kind haben werde. Dennoch vorbei ist die Zeit, in der ich nicht wusste, wie ich mich im Bett hinlegen sollte, damit meine Hüfte nicht weh tat.

Olga Tomečková, Orlová

Zusatzinformation: Die Ergebnisse der Therapie können individuell sein und müssen so nicht immer der hier veröffentlichten Erfahrungen entsprechen.

Ärzte und unsere anderen Kunden wenden die pulsierende Therapie Biomag auch bei folgenden Erkrankungen und Beschwerden an:

  • Diabetes
  • Schmerzen der Wirbelsäule
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Karpaltunnel
  • Arthrose der Gelenke
  • Andere Beschwerden

Reservieren Sie sich einen Termin zum Testen der pulsierenden 3D Therapie Biomag – Jetzt zum Sonderpreis

Die Firma Biomag Medical s.r.o. bietet mittels zertifizierte Partner die Möglichkeit, die Biomag 3D Pulstherapie deutschlandweit auszuprobieren.

Ziel ist es, allen die Möglichkeit zu geben, sich mit den Geräten und der Therapie vertraut zu machen und diese persönlich zu testen. Der Preis für diesen Service beträgt in der Regel ca. 70 €, abhängig von der Entfernung zum nächsten Biomag-Partner.

Nutzen Sie diese Möglichkeit und probieren Sie die patentierte 3D Pulstherapie bei Ihrem nächsten Biomag-Partner aus. Jetzt völlig kostenlos!

Zákazník

Die mit* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

reCAPTCHA
DatenschutzbestimmungenInformative Ergänzung zur Verarbeitung personenbezogener Daten hier.