19.03.2018

Die Änderung des Blutzuckerspiegels nach 16-wöchigen Verabreichung von magnetisiertem Wasser wurde von einem wissenschaftlichen Team von H. Lee (2009) auf einem Tiermodell verglichen. Das Team versuchte die Spekulationen über die therapeutischen Wirkungen des physikalisch modifizierten lebensnotwendigen Grundstoffs – des Wassers – zu bestätigen oder zu widerlegen. >> die Ergebnisse der Studie hier >>



Zurück zu den News