Sexuelle Störungen

Die Ergebnisse der placebokontrollierten Studien haben gezeigt, dass die Magnetfeldtherapie eine hervorragende Wirkung auf den Blutkreislauf bei Männern mit sexuellen Problemen hat. In dieser Studie wurde die Wirkung einer Kombination vom pulsierenden Magnetfeld (PMF) und Vakuum-Therapie bei der Behandlung von Impotenz geprüft. Die Vakuum-Therapie bestand aus der Platzierung des Penis in einem verschlossenen Zylinder mit negativem Druck 180-260 mm Hg für 10-12 Minuten, insgesamt 12 bis 15 Expositionen. PMF-Therapie (6 Hz, 30 mT) bestand aus der gleichen Länge und Anzahl der Sitzungen. Die Ergebnisse zeigten, dass sich die sexuelle Funktion nach der kombinierten Behandlung bei 71% der Patienten wiederhergestellt hat, es kam zu einer Verbesserung und 17 % zeigten keine Veränderung. Bei Patienten, die sich nur der Vakuum-Therapie unterzogen, lagen die Zahlen bei 51% (Wiederherstellung der sexuellen Funktion), 24% (Verbesserung) und 24% (unverändert).  I. V. Karpukhin V. A. Bogomol',Lokale Vakuum-Magnetfeldtherapie bei Patienten mit Impotenz, Vopr Kurortol Lech Fiz Kult (2), 1996, S. 38–40. Diese doppelblinde, placebokontrollierte Studie untersuchte die Auswirkungen von schwachen Magnetfeldern bei Männern, die unter verschiedenen sexuellen Störungen, einschließlich verringerter Erektion und vorzeitiger Ejakulation leiden. Es wurden drei verschiedene magnetische Stimulatoren - Biopotenzor, Eros, Bioskan-1 verwendet. Alle Patienten trugen 3 Wochen einen der drei Geräte. Die Ergebnisse zeigten eine vollständige Wiederherstellung der sexuellen Funktion bei 38% der Patienten in der Gruppe mit dem  Biopotenzor, 31% in der Gruppe mit dem Gerät Eros, 36% in der Gruppe mit dem Gerät Bioskan-1 und nur 15% in der Placebo-Gruppe. Die Verbesserung der sexuellen Funktion wurde bei 42%, 39%, 47% und 18% beobachtet. I. I. Gorpinchenko, Die Verwendung magnetischer Vorrichtungen zur Behandlung von Sexualstörungen beim Mann, 1995, S. 95–97.

Sexuelle Störungen und die Wirkung der Magnetfeldtherapie - Ihre Frage

Interessieren Sie sich für die positiven Auswirkungen der Magnetfeldtherapie bei der Behandlung von sexuellen Störungen? Möchten Sie mehr über die Anwendung der Magnetfeldtherapie bei der Behandlung von sexuellen Störungen erfahren? Kontaktieren Sie uns! Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Anwendung der Magnetfeldtherapie  bei der Behandlung von sexuellen Störungen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

2013 © Karel Hrnčíř - Biomag  |   Webdesign & SEO: www.eStudio.cz