Müdigkeit und Lebensqualität der Patienten mit Multipler Sklerose und die Auswirkungen der pulsierenden elektromagnetischen Therapie

Eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie - Lappin, M.S. et al. (2003)

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Exposition mit schwachen pulsierenden elektromagnetischen Feldern die Symptome der MS lindern können. In der weiteren Forschung empfiehlt es sich die Möglichkeit zu untersuchen, dass die beweglichen Patienten und Patienten, die bei ihrer Multiple Sklerose  Interferone einnehmen,  auf diese Art der Behandlung am meisten reagieren können.

Müdigkeit und Lebensqualität der Patienten mit Multipler Sklerose und die Auswirkungen der Magnetfeldtherapie - Ihre Frage

Interessieren Sie sich für die positiven Auswirkungen der Magnetfeldtherapie bei der Verbesserung der Lebensqualität der Patienten mit Multipler Sklerose? Möchten Sie mehr über die Anwendung der Magnetfeldtherapie bei der Verbesserung der Lebensqualität der Patienten mit Multipler Sklerose erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Anwendung der Magnetfeldtherapie bei der Verbesserung der Lebensqualität der Patienten mit Multipler Sklerose.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

2013 © Karel Hrnčíř - Biomag  |   Webdesign & SEO: www.eStudio.cz