Die Behandlung der Patienten mit Beingeschwüren (Ulcus cruris) und die Wirkung der NPMP

Alekseenko A. V., Gusak V. V., Tarabanchuk V. V., Iftodii A. G., Sherbana N. G., Stoliar V. F. Chirurgie, Moskva

Ulcus cruris kann als chronischer Schaden der Haut definiert werden, der sich durch den Zerfall des Gewebes und Nekrosen kennzeichnet. Ulcus cruris kann unterschiedliche Ursachen haben: venöse, arterielle oder gemischte [arterielle (8%) und diabetische (3%), traumatische (2%), andere (14%), venöse (73%)]: Laut Statistik leidet an Ulcus cruris bis zu 1% der Bevölkerung. Die Anzahl der Patienten mit Ulcus cruris steigt mit zunehmendem Alter, unter dieser Krankheit leiden 3,5% der Patienten über 65 Jahre. Gleichzeitig kommt Ulcus cruris 3-mal häufiger bei Frauen als bei Männern vor. Die klinische Studie umfasste 74 Patienten, denen trophische Geschwüre an den unteren Extremitäten diagnostiziert wurden. Es wurden zwei Kontrollgruppen erstellt: eine mit aktiver Behandlung, die andere mit Placebo-Behandlung. Die Patienten unterzogen sich für 10-12 Tage 3 x täglich der Behandlung. Es wurden verschiedene elektromagnetische Felder verwendet.

Fazit: Nach 10 bis 12 Tagen nach Beginn der Therapie, hat sich die Wunde vollständig von abgestorbenem Gewebe gesäubert, die Beseitigung der umgebenden entzündlichen Veränderungen hat begonnen und die Epithelisierung (Heilung) wurde gestartet. Dieser Effekt wurde in 93% der Patienten mit Ulcus cruris beobachtet.

 

Die Behandlung der Patienten mit Beingeschwüren (Ulcus cruris) und die Wirkung der Magnetfeldtherapie - Ihre Frage

Interessieren Sie sich für die positiven Auswirkungen der Magnetfeldtherapie bei der Behandlung des Ulcus cruris? Möchten Sie mehr über die Anwendung der Magnetfeldtherapie bei der Behandlung des Ulcus cruris erfahren? Kontaktieren Sie uns! Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Anwendung der Magnetfeldtherapie bei der Behandlung des Ulcus cruris.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

2013 © Karel Hrnčíř - Biomag  |   Webdesign & SEO: www.eStudio.cz