Gelenkarthrose

Arthrose der Gelenke und die Behandlung mit Hilfe der Magnetfeldtherapie Biomag

Gelenkarthrose – Programmeigenschaften: Das Programm „Gelenkarthrose“ dient zur Beeinflussung der Schmerzzustände bei degenerativen Veränderungen des Gelenk-, Knochen-, Knorpel- und Bändergewebes.

 

 

 

 

Das Ziel der Applikation der Magnetfeldtherapie bei Gelenkarthrose

Das Ziel der Applikation bei Gelenkarthrose ist Linderung von Schmerzen und Unterstützung von Heil- und Regenerationsprozessen. Vorrangige Anwendung im akuten Stadium. Nach Rückgang der Beschwerden zur langfristigen Anwendung des Medical Programms übergehen.

Die Verwendung von Magnetfeldtherapie bei Gelenkarthrose

Das Programm „Gelenkarthrose“ wechselt die analgetische Wirkung mit den Effekten des Medical-Programms ab. Die schmerzlindernde Wirkung wurde verstärkt und der Anteil der Frequenzen, die zur Gefäßerweiterung und Verbesserung der Mikrozirkulation des sauerstoffreichen Blutes im exponierten Geweben führen, beibehalten. Die Anwendung führt zu einer schrittweisen Stimulierung der Heilung und Regeneration von beschädigtem Gewebe bei gleichzeitiger Dämpfung der übermäßigen Schmerzen. Der Klinikmodus beinhaltet Frequenzen bis zu 50 Hz, um die Stimulierung der Heilung zu verbessern. Es wird verwendet, z.B. um schmerzhafte Zustände bei degenerativen Veränderungen des Gelenkgewebes zu beeinflussen.

Degenerative Veränderungen bei der Gelenkarthrose betreffen vor allem den Gelenkknorpel. Nach seiner Beschädigung reagieren die Ränder des betroffenen Gelenkes mit der Bildung  von Ausläufern und es kommt zur Entstehung von osteoarthrotischen Veränderungen. Sekundär kann es auch zu einer Schädigung von Bändern und Weichgeweben in der Gelenkumgebung kommen. Die Beschädigung führt zu Schmerzen, Verformungen der Gelenke und Einschränkung der Beweglichkeit. Die Gelenkarthrose betrifft am häufigsten die Gelenke der Schulter, Hüfte oder Knie. An der Entstehung der Arthrose beteiligen sich Alterung, angeborene Gelenkveränderungen, traumatische Veränderungen, Überlastung, metabolische Einflüsse usw.

Die Magnetfeldtherapie und die Gelenkarthrose - Ihre Frage

Möchten Sie mehr über die Verwendung von Magnetfeldtherapie bei der Gelenkarthrose erfahren? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, unsere fachkundigen Berater beantworten gerne Ihre Fragen zur Verwendung der Magnetfeldtherapie bei der Gelenkarthrose.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

2013 © Karel Hrnčíř - Biomag  |   Webdesign & SEO: www.eStudio.cz